Rollenspiel-Zitate

Nicht nur beim Armageddon (sieh dortige Zitate), sondern auch im Rollenspiel wird eine Menge dummes Zeug geredet. Hier einige Beispiele:

Zitate (Barbarians of Lemuria)

S 1 (will sich in asiatischen Kampfkünsten probieren): "Ich mache den Reiher!"

SL: "Du meinst den Kranich!"

S 2: "Böark!"

Zitate aus der 1880-Kampagne

Spieler beim Betrachten der Abbildung der gefundenen Brosche (wichtigtuerisch): „Ich besitze „Kunstverständnis!“ (würfelt erfolglos, weiter wichtigtuerisch): „Aber nicht darüber!“

 

Spielerin (beim Hantieren mit Dynamit): „Wir können versuchen, die Eingänge vorsichtig zu sprengen.“

 

Spielleiter: „Das nimmt sonst noch Kreise an!“

 

Spieler: „Ich bin fit wie ein Turnfisch!“

 

Die Spielerin übersetzt eine lateinische Inschrift: „Stört die Ruhe der Toten nicht, denn die Zeit wird den Zorn retten!?“

 

Spielleiter: „Der Text auf dem Grabstein ist unleserlich.“  

Spieler: „Vorsicht Stufe!“

 

Die Abenteurer befinden sich in einer gefährlichen Situation.

S 1 zu S 2: „Wie ist eigentlich dein Name?“

S 2: Wieso?! Ich will eigentlich meinen Namen nicht gleich auf einem Grabstein lesen!“

 

S 1: „Liegen da Waffen oder Magazine?

S 2: „Nein, Du findest keinen Playboy!“

 

Spieler: „Wir haben 20 Combis gezö..., äh, Zombies geköpft.“

 

Die Abenteurer wollen eine Ballonfahrt machen.

S 1: „Bevor ich an Bord eines solchen Ballons gehe ...“ (steht auf und geht in Richtung Toilette)

S 2: „... gehst du erst mal Ballast abwerfen!“

 

Die Gruppe wird gefangen gehalten und es entsteht eine Grundsatzdebatte darüber, ob ein Fluchtversuch gewagt werden soll. Die Abstimmung ergibt ein Patt.

Spieler: “Ich bin ja auch sehr für Demokratie, aber ich glaube nicht, dass das der geeignete Augenblick ist.”

 

Spielerin 1 (inmitten eines Kampfgetümmels): „Ich suche einen Besen!“

SL (verwundert): „Was willst du mit einem Besen?“

Spieler 2: „Fliegen!“

 

Spieler 1 untersucht eine harmlos wirkende, alte Frau, die sich überraschend als Zombie herausstellt und ihn unvermittelt angreift.

Spielerin 2: „Es sind immer die Männer mit dem Helfersyndrom!“

 

Spielerin: „Ich bin schon überall gesessen. Wo Ihr euch’s nicht vorstellen könnt ... beim Stamm der Nguru-Nguru im Kochtopf!“

 

SL: „Er sitzt auf dem Kotschbuck!“

  

Die weiblichen Abenteurer werden von Banditen „angemacht“. Einer der Banditen zeigt auf eine der Frauen und wendet sich an den einzigen, der in der Gruppe spanisch spricht: „No habla espanol?“

Spieler: “Nein, sie spricht kein französisch!“

 

Die Gruppe überlegt, wie sie den Eltern der verschwundenen Kinder (die eine Konditorei betreiben) unauffällig und gleichzeitig pietätvoll Informationen entlocken können. Nach allerlei untauglichen Vorschlägen gibt eine Spielerin auf und sagt: „Ich gehe jetzt zu ihnen hin und sage: Guten Tag, ich hätte gerne eine Streußelschnecke und alles, was sie wissen!“

 

Die Gruppe ist ein bisschen begriffsstutzig, also wird der SL sehr deutlich und lässt die Frau des Konditors sagen: „Wenn uns nur jemand helfen könnte!?“ und schaut dabei eine Spielerin direkt an.

Spielerin: „Wissen Sie, ich bin da!“ (Na endlich fiel der Groschen.)

 

Spieler: „Hat er verstanden, was er verstanden hat?“

 

Spieler 1 fällt bei der Schießerei mit den Bewachern des Schlosses dadurch auf, dass er sein Gewehr nicht unter Kontrolle hat. Er schießt nicht nur daneben, sondern rempelt die anderen Schützen an, die dadurch auch nichts treffen.

Spielerin 2: „Merken! S 1 niemals eine Waffe in die Hand drücken!“

 

Als Spieler 1 seine arkanen Heilkräfte an den verletzten Händen von Spieler 2 anwandte, verspürte letzterer ein starkes Kribbeln. Als Spieler 2 einen Gegenstand aus dem Schatz des Conquistadors barg, verspürte er ein ähnliches Kribbeln.

Spieler 2: „Monsier le Docteur! Isch habe gerade ein Kribbeeln, obwohl Ihr nischt die Hand an mich gelegt habt!“

 

S 1: „Wenn sie jetzt ein paar Fische ... (abgeben).“ Gemeint waren „Schüsse“.

 

Der Showdown im Hafen von Maracaibo (Venezuela): Die Schurken greifen an, den Abenteurern fliegen die Kugeln um die Ohren. Spieler 1 besitzt den Beutel, den er von Häuptling Chichahua mit den Worten überreicht bekommen hatte: „Wenn euch die Conquistadores bedrängen, lasse den Zorn der Götter frei“. Spieler 1 geht aus der Deckung und ruft auf deutsch (!): "Stehen bleiben oder ich öffne den Beutel!"

Zitate (allesamt Midgard)

Gesammelt vom 25.04.1998 bis 04.06.2006

 

Assassine (im ersten Spiel einer neuen Spielrunde): „Halte fest: 16.19 Uhr das erste Mal Gold gesehen!“

 

Assassine (in auswegloser Situation fernab jeglicher Hilfe, sehr kläglich): „Ich hol’ mal Hilfe!“

 

Schamane wird von mehreren Tentakeln einer fleischfressenden Pflanze umklammert.

Thaumaturg zu Schamane: „Ist das schmerzhaft?“

 

SL: „‘Kanu fahren’ hattet ihr noch nie. Du siehst, ich schöpfe die Regeln in ihrer gesamten Breite aus.“

Spieler: „Solange wir nicht die Kanus ausschöpfen müssen!“

 

S1 ist wehrlos und hat sich aus dem Kampf zurückgezogen. S2 ist fast tot und bewegungsunfähig. S1 sucht im Gepäck nach etwas Brauchbarem. Er findet eine Flasche mit Beschriftung: „Ich kann nicht lesen... Ich flöße die Flüssigkeit S2 ein!“

 

Die Abenteurer stehen vor einer Statue.

Schamane: „Ich bin dafür, daß wir einen Sack über den Kopf stülpen!“

Alle anderen: „Uns?!“

 

Schamane zur Barbarin: „Barbarella!“

 

Assassine schiebt Sand unter einer Falltür zusammen: „Ich habe ein Häufchen gemacht!“

 

S1 späht durch eine Falltür und sieht S2 beim Aufbrechen einer Tür.

S2: „Du bist der einzige, der das sieht, du musst etwas sagen.“

S1: „Oh shit!“

 

S1: „Dafür brauchen wir eine Jungfrau“ (sieht dabei auf S2).

S2: „Ich? ... Naja, ihr wißt das ja eigentlich nicht ...“

 

Die Abenteurer stehen um den Leichnam eines Diebes herum, in dessen Rücken mehrere Wurfmesser stecken. S1 zu S 2: „Erkennst du dein Messer? Welches von den Messern in seinem Rücken war es denn?“

 

S1 zu S2: „Kannst Du lesen?“ (S2 verneint) „Na, macht nichts, ich kann auch nicht schreiben!“

 

Schamane: „Das macht doch nichts! Das ist ein normaler Einbruch!“

 

Hier ein paar Versprecher:

·                    „Also! Wir wechseln die Nahkampfwaffeln!“

·                    „Brieftrauben“

·                    „Leuchtturmwärmer“

·                    „Wir sollten nach einer Falltruhe suchen!“

 

S1 zu S2: „Da musst du nach dem Reaktionswert von S3 schauen.“

S2: „Was, Erektionswert!?“

 

Schamane: „Ich bin nicht heilbar!“

 

Steppen-Barbarin „Ich habe einen Krummsäbel, komme ich damit um die Ecke?“

 

Assassinin (nachdem die Hexe ihr wahres (böses) Gesicht zeigte): „Das war doch klar ... hinterher!“

 

Söldner (nach dem Abenteuer): „Nichts zu töten, nichts zu raffen, nur Weisheit und Erkenntnis...“

 

Glücksritter: „Dann ziele ich geschielt!“ (statt: Dann schlage ich gezielt!)

 

Das Rapier von S1 wird (einmal wieder) im Kampf zerstört.

S2: „Du hast ja noch deine Peitsche. Das tut gut!“

 

S1 (in auswegloser Situation mit kläglicher Stimme): „Gibt das noch ein Happy-End?“

 

S1: „Ich wusste nicht, dass da einer steht!“

S2: „Der versuchte mich noch eben zu töten!“

S1: „Ich war eben auf dem Klo!“

 

Ordenskriegerin: „Wir haben doch noch unsere Mitternachtsmasken auf!“ (gemeint sind Strumpfmasken)

 

Thaumaturg zu Magierin: „Schick die Spinne zu mir! Ich möchte sie studieren!“

Magierin: „Nein, dann bricht der Zauber ja ... bei widernatürlichen Handlungen!“

 

NPC: „Ist jemand verletzt?“

Assassinin (die dreimal hintereinander eine 1 gewürfelt hatte): „Nur mein Stolz!“

 

Auf die Frage nach ihrem besonders hartem Vorgehen gegen Dunkelwölfe und Orks antwortet die Ordenskriegerin: „Das ist die geistige Hingabe!“

 

SL: „Ihr kommt zu einer kleinen, windschiefen Hütte.“

S1: „Aha! Kalle, der komische Köhler!“

S2: „ Es kann ja auch Frank, der flotte Fixer sein!“

 

Assassinin zu Thaumaturg: „Hast du nichts Nettes, was man bestäuben kann?“ (gemeint war ein Zaubersalz)

 

S1 zu S2 (in realitas miteinander verheiratet): „Du fährst nicht (mit dem Boot)! Da gibt es gar keine Diskussion!“

S2: „Sind wir verheiratet oder was?!“

 

Assassine: „Ich bremse auch für Gnome!“

 

Ordenskrieger: „Ich will alle Toten begraben.“

SL: „Es sind insgesamt 13 Tote!“

Ordenskrieger: „Na ja, es wird ein Massengrab ... aber ein schönes, nettes!“

 

Ordenskrieger will von SL wissen, ob er etwas Übernatürliches verspürt: „Kann es sein, dass ich irgend welche Gefühle kriege?“

 

Söldner zur Ordenskriegerin (in roter Gewandung): „Rote Nonne!“

 

Barbarin: „Warum mache ich mit meiner Axt so einen geringen Schaden?“

Assassinin: „Du musst sie herumdrehen!“

 

Nach der Kneipenschlägerei:

S1 (will eigentlich wissen, ob noch andere Gegner hinterher kommen): „Hängt da an dem (Mann) noch ein Rattenschwanz dran?“

S1 (kurz darauf): „Ist die Schankmaid irgendwie beschädigt?“

S2: „Hast du Schandmaid gesagt?“

SL: „Beschädigt vom Rattenschwanz!“

 

Ordenskriegerin: „Haben wir eine Strategie? Wollen wir sie einfach zusammenschlagen?“

 

S1 (schon halb tot, wird vom fremdkontrollierten S2 angegriffen): „Na Burschi, jetzt bin ich aber sauer ...(schaut auf seinen Spielerbogen)... aber nicht mehr lange!“

 

Söldner zu einem NPC: „Hast du ein Problem mit zweibeinigem Ungeziefer?“

Schamane: „Man nennt ihn den ‘Exterminator’!“

 

SL über Schamane und Söldner: „Chaos und Körperverletzung!“

 

SL zu Barbarin: „Du bist in einen Schrank von Typ hineingelaufen!“

Barbarin: „Das wird er bereuen!“

 

S1 zu S2: „Der Wurf wäre gelungen, wenn dein haariger Arm den Würfel nicht gestoppt hätte!“

 

NPC: „Wenn ihr den Schatz findet, gehört er euch!“

S1: „Nee, nee! Diese Geschichten kennen wir schon ... der Preis ist heiß!“

 

Die Abenteurer stehen in einer ‘modernen’ Toilette.

SL: „S1, S2 und S3 kennen so etwas.“

S4: „Was machen wir denn? In die Büsche ?“

 

Die Abenteurer öffnen eine Tür nach der anderen an einem langen Gang.

S1: „Wie ein Adventskalender!“

 

S1 zu S2: Moleralist!“ (statt Moralist)

 

Thaumaturg belegt die anderen mit dem Zauber ‘Unsichtbarkeit’ (je höher der Grad, desto teurer für ihn).

S1: „Ich habe nur Grad 2!“

S2: „Sie gibt es im Sonderangebot!“

 

Söldner: „Wir machen vorher aus, dass ich sie [Barbarin] devoter bediene als sonst.“

Alle anderen: „Als sonst?!“

 

S1: „Wenn wir das machen, haben wir die Hölle hinter uns!“

S2: „Na und? Dann haben wir eine größere Motivation!“

 

SL: „Schlösser öffnen und Fallen entdecken sind Grundfertigkeiten von Thaumaturgen.“

S1: „Hässliche, kleine Biester!“

 

S1: „S2 hat den Würfel kontaminiert!“

 

S1: „Wir machen S2 undurchsichtig!“

 

Söldner: „Wie sind denn so die Preise in dem Puff?“

SL: „Das kommt darauf an. Willst Du z.B. ‘mit Reden’ oder ‘ohne’?“

 

S1 (in Erinnerung an früheres Abenteuer): „Sprich nicht mehr vom Sumpf!“

S2: „Er ist als kleiner Junge in den Sumpf gefallen.“

 

Elf zu einer gut aussehenden Frau: „Habt Ihr vielleicht Bedarf...?“

 

Elf: „Wenn ich einen Vorschlag machen darf, den ich vielleicht nicht machen dürfte...“

S2: „Unser Zwiedenk-Elf!“

 

Elf: „Ihr seid alle so subtil.“

 

S1: „Wir können es auch mit zwei Fliegen versuchen. Ich meine natürlich, mit zwei Klappen.“

 

Barbarin: „Mir steckt der ‘Beidhändige Kampf’ ohnehin in der Nase“.

 

Barbarin über ‘ehrenhafte’ Barbaren: „Hübsch, aber dumm!“

 

S1: „Wer passt auf den Kessel auf?“

S2: „Käse?“

S3: „Wir müssen den magischen ‘Käse’, mit dem man Tote erweckt, fortbringen!“

 

Barbarin trifft während eines Kampfes mit ihrer Streitaxt unabsichtlich einen NPC, den sie sehr attraktiv fand: „Na, das war es dann wohl!“

NPC: „Frauen und Waffen!“

 

Elfin: „Ich kann dir 500 Goldstücke leihen!“

Söldner: „Und was muss ich dafür machen?“

 

Schamane zu Barbarin: „Ich hätte ein ABC-Pflaster für dich ... Anti-Baby-Cräuter!“

 

Barbarin: „Ich mach das mit dem Hirschfett nur zu besonderen Anlässen!“

 

Elf (der in einem Baumhaus wohnt): „Ich muss noch mal nachgucken, was mein Name (Melgurth) bedeutet.“

Ordenskriegerin: „Der auf dem Baum wohnt! ... Eichhörnchen!“

 

Magierin zu Thaumaturg: „Planänderung! Wir machen’s jetzt im Zelt!“

 

Elf (der sich die Zinnfiguren anschaut): „Wer ist der hübsche Schwarze?“

Glücksritter: „Ich!“

Elf: „In den verliebe ich mich jetzt!“

 

Elfin: „Ich kann mich nicht als Söldnerin anheuern lassen!“

Söldner: „Stimmt! Sie kann nicht kämpfen!“

 

Glücksritter zu Geist einer schönen Frau: „Du bist dir sicher, dass du erlöst werden willst? Ich hatte noch nie ... aber egal!“

 

Thaumaturg steht in einer dunklen Ecke einer Burg voller Wachen und will heimlich zaubern, erwischt jedoch den falschen Runenstab (Bannen von Dunkelheit anstelle von Feuerkugel).

SL: „Licht aus, Spot an!“

 

SL: „Ihr könnt im Nebel einen unerwarteten Farbtupfer ausmachen.“

S1: „Schwarz?“

 

S1 verteidigt den häufigen Einsatz des Zaubers „Feuerkugel“: „Vielleicht ist die Kreatur feuerempfindlich?“

S2: „Ich bin feuerempfindlich!“

 

SL: „Das Schiff gehört der Kirche ... es ist ein Kirchenschiff!“

 

Ein NPC soll verhört werden. Ordenskriegerin (und gelernte Scharfrichterin aus einem Land namens Cantaladra (Spanien): „Man hält ihm einen spitzen Gegenstand an den Hals! Das nennt man ‚Verhören’!“ SL: „I don’t expect the cantaladrian Inquisition!“

 

Glücksritter: „Wir wissen immer noch nicht, was wir tun wollen ... oder werden, ... oder wir werden es tun!“

 

SL: „Sie läuft dir „leichtfertig“ davon!“ (statt „leichtfüßig“)

 

SL: "Neu- und Alt-Zagoriten (Religion mit zwei Konfessionen) sind zwei verschiedene Münzen desselben Glaubens ..."

 

Der Auftrag führt in ein Dorf.

S1: "Gegen arme, geknechtete Bauern - da hab' ich nichts dagegen! Äh, ich meine natürlich ..."

 

S1: "... und morgens dann beim ersten Hähnerkrähen ... äh ...  Hühnerkrähen ... äh ... äh ..."

 

S1: "Wenn wir jetzt ein Tuch vor die Augen binden und weglaufen, dann macht das sicher ein Geräusch?!"