Liebe Armageddon-Spieler!


Dies ist eine Website ganz für Euch ... und natürlich für mich selbst!

 

Armageddon?! Was ist denn das? Der Eingeweihte nennt das Spiel auch nur kurz "Arma". Daher auch der Name dieses Blogs.

 

Nun, eigentlich bedeutet Armageddon etwas ganz anderes, nämlich:

 

Armageddon (auch Harmagedon, Harmageddon oder Har-Magedon, griechisch Ἁρμαγεδών) bezeichnet in der Offenbarung des Johannes den Ort der endzeitlichen Entscheidungsschlacht im „Krieg des großen Tages Gottes, des Allmächtigen“.

 

Aber gemeint ist hier das Tabletop-Spiel (nicht zu verwechseln mit mehreren Computerspielen). Dazu möchte ich aus dem Wikipedia-Artikel zitieren, den ein verdienter Arma-Spieler angelegt hat:

 

"Armageddon ist ein Tabletop-Strategiespiel mit fantastischen Elementen, bei dem beliebig viele Spieler eine Vielzahl von Figuren auf einem frei gestaltbaren Sechseck-Spielfeld bewegen.

...

Ende der 1960er Jahre entwickelten Edi Lukschandl, Hubert Straßl und Axel Melhardt ein auf einen Sechseckplan aufbauendes Spiel, nannten die Spielwelt Die Alte Welt, später wurden daraus Magira und Armageddon.

 

Beim Science Fiction Con in Wien 1966 wurde FOLLOW gegründet. Das war eine in Magira beheimatete Spielsimulation, betrieben von einer enthusiastischen Gruppe hauptsächlich Wiener Fantasy- und Spiele-Fans. Das erste Armageddon-Spiel fand am 30. März 1968 statt. Kurz darauf erschien in Follow 6 das erste Armageddon-Regelheft. Diese Regeln unterschieden sich sehr stark von den aktuellen Regeln. 1975 erschien das 3. Armageddon-Regelwerk, die Regeln waren sehr stark überarbeitet worden, hauptsächlich von Franz Schröpf.


1978 wurde der EDFC (Erster Deutscher Fantasy Club) gegründet, die 5. Auflage der Regeln erschien 1981 beim EDFC, der bis heute Herausgeber der Spielregeln ist."

 

Den gesamten Text kann man hier lesen: Wikipedia

 

Ich wünsche beim Stöbern durch das Material viel Spaß!

 

Euer Matthias "Bogi" Bogenschneider

 

Spielregeln


Die Spielregeln selbst können aus urheberrechtlichen Gründen an dieser Stelle nicht zur Verfügung gestellt werden. Man erhält sie hier: EDFC.

Im Bereich Historisches kann man etwas über die Entwicklung der Armageddon-Regeln erfahren.


Die Hausregeln finden sich hier.

Blog


Im Blog informiere ich über die aktuellen Änderungen und Ergänzungen der Website.

 

Wer möchte, kann sich mit dem dazugehörigen Newsfeed auf dem neuesten Stand halten. Einfach auf das Symbol unten klicken und die Anweisungen befolgen.

Fotos zum 118. Spiel
>> mehr lesen


Links


Die Links beinhalten die wenigen Websites, die Armageddon thematisieren oder sonst irgendwie nützlich sind.